1. Aktuelles

  2. Notdienst

  3. Anfahrt

  4. Service

  5. Vorbestellung

  6. Mutter-Kind

  7. Diabetes

  8. Kosmetik

  9. Homöopathie

  10. WhatsApp-Bestellung

  11. Team

  12. Impressum

  13. AGB

Burg-Apotheke

Regine Schick-Kern & Claudia Mundloch OHG

Mühlgasse 1-3
74219 Möckmühl

Tel.: 06298/55 20
Fax: 06298/43 28

burg-apotheke.moeckmuehl@t-online.de

Montag - Freitag
08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr

Samstag
08.00 - 12.30 Uhr


Prüftag für Blutdruckmessgeräte

Können Sie Ihrem Blutdruckmessgerät noch vertrauen?

Wann waren Sie zuletzt mit Ihrem Auto beim TüV? Wann wurde Ihr Blutdruckmessgerät das letzte Mal messtechnisch kontrolliert?

Blutdruckmessgeräte sollten regelmäßig messtechnisch kontrolliert werden, bestenfalls im Abstand von 2 Jahren. Ohne diese Kontrolle kann die Genauigkeit der Geräte nicht sichergestellt werden. Für Blutdruckmessgeräte, die zu gewerblichen und wirtschaftlichen Zwecken genutzt werden, ist die messtechnische Kontrolle sogar Pflicht. Die Firma UEBE Medical GmbH, Hersteller der Blutdruckmessgeräte visomat®, führt solche Kontrollen in Apotheken und Sanitätshäusern durch.

Immer mehr Patienten sind zur Blutdruck-Selbstkontrolle angehalten. Wer selbst regelmäßig seinen Blutdruck misst, hat einen besseren Überblick als bei gelegentlichen Kontrollen in der Arztpraxis. Aufregung in der Arztpraxis kann den Blutdruck kurzfristig in die Höhe treiben (Weißkittel – Effekt). Zu Hause gibt es diesen Effekt nicht. Bei Messungen am besten zweimal täglich immer zur gleichen Zeit und unter weitgehend identischen Ruhebedingungen erhalten Sie vergleichbare und aussagekräftige Werte. Dies setzt natürlich ein einwandfreies Funktionieren des Blutdruckmessgerätes voraus. Deshalb wird auch Privatpersonen, obwohl gesetzlich nicht dazu verpflichtet, empfohlen, die Geräte in regelmäßigen Abständen (2-3 Jahre) überprüfen zu lassen.

Der Geräte-Prüftag in der Apotheke

Die exakte Bestimmung des Blutdrucks ist enorm wichtig. Die Blutdruckmessung ist wichtig für eine zuverlässige Behandlung und Therapie auch kann sie die richtige Dosierung Ihrer Medikamente beeinflussen. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Blutdruckmessgerät zuverlässige Werte liefert. An einem Geräte-Prüftag können Sie ihr Gerät in der Apotheke ihres Vertrauens abgeben und von einem unabhängigen Prüfer kontrollieren zu lassen. Gegen eine geringe Gebühr werden alle Blutdruckmessgeräte geprüft, also markenunabhängig. Am darauf folgenden Tag können Sie Ihr Blutdruckmessgerät wieder abholen. Nun haben Sie wieder die Sicherheit, dass Sie Ihrem Gerät vertrauen können. Jährlich werden über 20.000 Geräte durch die UEBE Medical erfolgreich kontrolliert. Die Prüfung ist eine offizielle messtechnische Kontrolle nach §11 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung und wird von den Prüfern gewissenhaft und zuverlässig vorgenommen. Es wird ein offizielles Prüfprotokoll ausgestellt und funktionstüchtige Geräte werden mit einem Prüfsiegel versehen. Achten Sie beim nächsten Besuch in Ihrer Apotheke auf Hinweise für einen Geräte-Prüftag oder fragen Sie gezielt nach einer Überprüfung von Blutdruckmessgeräten.

↑ nach oben ↑